Omis-Tricks.de | Tipps & Tricks aus Omis Zeiten.

Wie wird zähes Fleisch wieder weich?

Kochen

Zähes Fleisch wird weich durch die Behandlung mit einem Spezialmittel oder man reibt es mit einer halbierten frischen Zitrone überall ein, lässt es kurz einziehen und tupft dann die Feuchtigkeit ab. Danach bepinselt man es mit Olivenöl und lässt dieses vor dem Anbraten 10 min. einwirken, ehe es in das heiße Fett (oder die heiße Flüssigkeit) gegeben wird.
Oder man legt es einige Minuten vorher in Essig, der saure Geschmack verschwindet wieder. Man kann es auch in saurer Milch einweichen lassen.

Tags: Fleisch, zäh, weich